Das Nennungsbüro arbeitet auf Hochtouren

Bei über 100 Nennungen gibt es einiges zutun.

Unser Nennungsbüro ist im Moment voll im Zeitplan und somit werden die Nennungsbestätigungen am 04. Mai 2018 per Mail bzw. per Post versandt. Der Text in der Ausschreibung ist verbindlich:

„Eine Nennung gilt als angenommen, wenn die Nennungsbestätigung am 04. Mai 2018 an die Teilnehmer versandt wird. Nur sie gilt als Startberechtigung.“