‼️ Informationen für Besucher und Gäste des Oldenburger CITY Grand Prix ‼️

Wir bitten die Besucher dran zu denken das es heute ab 16:00 Uhr in der Oldenburger City zu Beeinträchtigungen und Behinderungen kommen kann.

Das betrifft in erster Linie den Bereich um den Schlossplatz und den Innenstadt-Ring. Die Parkplätze im direkten Bereich des Schlossplatzes werden ab 16:00 Uhr gesperrt und notfalls freigeschleppt.

Füßgänger können ab 18:00 Uhr die Strecke in der City nur noch an Fußgängerpunkten überqueren, dies betrifft die Damm-Kreuzung und die Kreuzung Gartenstraße.

Auch die Bushaltestellen sind teilweise aufgehoben, ebenso der Taxistand am Kasinoplatz.

Der Schlossplatz ist für den Fahrradverkehr gesperrt und darf nur schiebend überquert werden, das dient vorallem der Sicherheit der Radfahrer, also nehmen sie es bitte an.

Allen Besuchern die mit dem Pkw in die Stadt kommen, geben wir die Empfehlung rechtzeit die Parkplätze im Umfeld zu nutzen, da auch hier mit starken Einschränkungen zu rechnen ist.

Den anreisenden Teilnehmer empfehlen wir die Nennungsbestätigung im Fahrzeug zu haben, denn nur damit erhalten sie die Zufahrt zum Schlossplatz.

Allen anderen Besuchern, die mit dem eigenen Oldtimer anreisen, sei gesagt, es gibt keine zusätzlichen Oldtimer-Parkplätze im Umfeld, also bitte die regulären Plätze und Parkstreifen nutzen.

Besonders bedanken wir uns bei den Anliegern im Bereich der Strecke, diese sind im Vorfeld informiert worden und wir versuchen die Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten. 🙏VIELEN DANK🙏

Jetzt noch eine Bitte an alle Besucher oder auch Bürger die in der Innenstadt unterwegs sind, bitte befolgen sie die Anordnungen des THW´s und der Ordnungskräfte, denn keiner möchte das Ihnen etwas passiert. Vielleicht müssen sie an einem Übergang mal ein paar Minuten warten, dann geniessen sie einfach die Oldtimer und es geht auch kurzfristig für sie weiter.